Innovationsmanagement 2.0 Dr. Patrick FRITZ

9Dez/082

Session 5/6 – Open Innovation und Lead User Methode (Step 7) im WS2008/09

Wie angekündigt, haben wir Schritt 7 für Session 5 und 6 zusammen gezogen. Aus meiner Sicht hängen die Themen Open Innovation und Lead User Methode eng zusammen, was sich schließlich auch in den definierten Lernzielen wieder gezeigt hat. Die Moderation des Abends hat Simone Allgäuer, BWL-Studentin im 5. Semester, übernommen. Zur Einstimmung habe ich einen Ausschnitt aus dem umfangreichen Video-Archiv von Hippel's gezeigt:

  • Video 1 (245Mb): Overview of the lead user process
  • Video 2 (276Mb): Launching your lead user study
  • Video 3 (300Mb): Interviewing methods for lead user project teams
  • Video 4 (232Mb): Identifying emerging market needs
  • Video 5 (257Mb): Identifying lead users
  • Video 6 (360Mb): Developing solution concepts

Hier die Ergebnisse von Step 7:

session-6-lead-user-step-7-20081204

Download: Session 5/6 - Protokoll "Open Innovation und Lead User Methode" (Step 7) [PDF]

Download: Session 5/6 - Protokoll "Open Innovation und Lead User Methode" (Step 7) [HTML]

14Jul/080

Moderationstipps fuer PBL

Im Rahmen der letzten Feedbackrunde wurde ich gebeten einen Beitrag mit Moderationstipps zu verfassen. Hier einige Anregungen:

  • "Visualisieren. Präsentieren. Moderieren" target="_blank">Visualisieren. Präsentieren. Moderieren" von Josef Seifert ist mein persönlicher Literaturtipp zur Moderation. Hierzu sind auch zahlreiche Exemplare in der FH-Bibliothek erhältlich.
  • Die Knill+Knill Kommunikationsberatung hat unter dem Titel "Moderieren-aber wie?" einen kurzen, knappen Leitfaden zum Thema verfasst.
  • Im Problem Based Learning Leitfaden der FH Vorarlberg sind auf Seite 13-14 wichtige Aufgaben des Gesprächsleiters enthalten, hier ein kurzer Auszug:
    • Tagesordnung festlegen
    • Prüfen, ob Absprachen eingehalten wurden
    • Einleitung zu den entsprechenden Themen
    • Auf die Zeit achten
    • Das Wort erteilen, damit jedes Gruppenmitglied zum Zug kommt
    • Strukturierung der Sitzung durch regelmäßige Zusammenfassungen
    • Eingreifen, wenn vom Thema abgeschweift wird

Weitere Anregungen bitte als Kommentar hinterlassen...